Aktuelles Artikel

Next

Europa, International 02.10.2019

IUT-Weltkonferenz 2019 im Wiener Rathaus

  • IUT World Conference 2019 Vienna

Vertreter von Mieterorganisationen aus der ganzen Welt nehmen am Donnerstag und Freitag im Wiener Rathaus an der 21. Weltkonferenz der Internationalen Union der Mieter (IUT) teil.

 

Die International Union of Tenants (IUT), gegründet 1926, ist das Sprachrohr für 69 Mieterorganisationen aus 45 Ländern und betreibt Büros in Brüssel und Stockholm. Die Mietervereinigung Österreichs ist Gründungsmitglied der IUT.

 

Weltkonferenz im Rathaus
Rund 100 Teilnehmer aus 22 Nationen werden am Donnerstag ab 10.00 Uhr der Eröffnung durch MVÖ-Präsident Georg Niedermühlbichler beiwohnen. Nach Ansprachen von Wohnbau-Stadträtin Kathrin Gaal und der neu gewählten IUT-Präsidentin Marie Linder informiert der IUT-Vorstand über Neuigkeiten und über die Ziele für die kommenden Jahre.Sie können live via Stream (Tonübertragung in Englisch) dabei sein:

https://youtu.be/yyiDDBMTIwo
(Stream aus dem Rathaus startet Donnerstag, 3.10., 10.00 Uhr)

 

Wohnen & Mieten in Wien
Am Nachmittag referieren MA50-Wohnbauexperte Daniel Glaser und Mieterhilfe-Leiter Christian Bartok über das Wiener Modell für leistbares Wohnen und die Serviceleistungen der Mieterhilfe. Im Anschluss stellt Sprecherin Karin Zauner-Lohmeyer die europäische Bürgerinitiative „Housing for all“ vor. Sie können auch hier live via Stream (Tonübertragung in Englisch) dabei sein:

https://youtu.be/KegAoNrTU6A
(Stream aus dem Rathaus startet Donnerstag, 3.10., 13.30 Uhr)

 

Internationales
Anschließend geht es international weiter. Erik Elmgren, Chefverhandler der schwedischen Mietervereinigung, moderiert die Diskussionsrunde zur zunehmenden Kommerzialisierung von Wohnraum. Auch dazu bieten wir einen Livestream aus dem Rathaus:

https://youtu.be/GuUwoDarDeE
(Stream aus dem Rathaus startet Donnerstag, 3.10., 15.15 Uhr)

 

Keynote & UN-Agenda 2030
Mit der Keynote von Claudio Acioly Jr., Wohnexperte von UN-HABITAT (Wohn- und Siedlungsprogramm der Vereinten Nationen) und der Vorstellung der UN-Agenda 2030 mit ihren nachhaltigen Entwicklungszielen durch die niederländische Expertin Ellen Geurts endet der erste Tag der Weltkonferenz. Wir übertragen via Livestream:

https://youtu.be/HZw-JcgOwzM
(Stream aus dem Rathaus startet Donnerstag, 3.10., 16.30 Uhr)

 

Mehr Infos über die Arbeit und die Ziele der IUT auf: www.iut.nu

Mietervereinigung Österreichs, Reichsratsstraße 15, 1010 Wien, Tel.: 050195, Fax: 050195-92000, zentrale@mietervereinigung.at, ZVR - Zahl 563290909
Datenschutzerklärung      Kontakt & Impressum
NACH OBEN