MVOE-Home

Aktuelles


16.01.2017
Wien, Recht, Service

Jahresstatistik 2016: 2,6 Millionen Euro für Mitglieder zurückerstritten

Die Mietervereinigung berät und vertritt ihre Mitglieder in wohnrechtlichen Angelegenheiten. Im Jahr 2016 wurden - allein für die Wiener Vereinsmitglieder - rund 15.000 Beratungen durchgeführt und 2,6 Millionen Euro zurückerstritten. ...mehr

13.12.2016

Mietrechtsurteile aus Deutschland zur Advents- und Weihnachtszeit

Immer öfter dekorieren Menschen den Außenbereich ihrer Wohnungen und Häuser weihnachtlich. Eine Rechtsprechung dazu, was erlaubt ist und was nicht, gibt es in Österreich noch nicht. ...mehr

06.12.2016
Österreich, Recht, Service

Wohnungskauf zu zweit

Die Anschaffung einer gemeinsamen Wohnung ist ein großer Schritt. Was ist rechtlich zu beachten und was passiert, wenn Lebensgefährten sich trennen? ...mehr

16.11.2016
Österreich, Recht, Rechtsprechung, Wien

Verfassungsgerichtshof verhindert Aushöhlung des Mietrechts

Eine Torpedierung des Mietrechts durch mehrere Vermieter konnte verhindert werden. Der Verfassungsgerichtshof hat ihre Anträge auf Überprüfung der Verfassungskonformität einzelner Bestimmungen abgewiesen. ...mehr

15.11.2016
Österreich, Recht

Rückstellung der Wohnung richtig gemacht!

Für viele Mieter ist die Rückstellung der Wohnung eine oft große Herausforderung und schwer überwindbare Hürde. Mit der Beachtung ein paar kleiner Hinweise kann diese aber trotzdem gut gemeistert werden. ...mehr

07.11.2016

Investitionskostenersatz für den Einbau einer Sicherheitstüre bei Mietvertragsende?

Beim Einbau einer Sicherheitstüre handelt es sich um eine Maßnahme zur Erhöhung der persönlichen Sicherheit, die der Übung des Verkehrs entspricht. ...mehr

24.10.2016

Ende gut alles gut!

Jahrelang wohnte der Mindestpensionist Herr T. in einer verschimmelten Erdgeschosswohnung in Wien Margareten ehe er sich hilfesuchend an die Mietervereinigung wandte. Schon beim ersten Beratungsgespräch wurde klar, dass Herr T. einen viel zu hohen Mietzins für das 30 m² große Mietobjekt bezahlte. ...mehr

11.10.2016
Österreich, Recht, Service

Vermieter verlangt Haushaltsversicherung

Immer wieder kommt es vor, dass im Mietvertrag eine Klausel enthalten ist, die besagt, dass der Mieter verpflichtet ist, eine Haushaltsversicherung abzuschließen und eine Bestätigung darüber dem Vermieter vorzulegen. Was aber passiert, wenn man dem nicht Folge leistet? ...mehr

28.09.2016
Wien, Service

Jetzt Mitglied werden zum StudentInnentarif!

Jetzt eine Mitgliedschaft für 2017 abschließen und die Vorteile ab sofort nützen! Sie schließen jetzt die Mitgliedschaft ab und können den vollen Umfang Ihrer Mitgliedschaft ab sofort in Anspruch nehmen, bezahlen aber erst ab dem nächsten Kalenderjahr. ...mehr

20.09.2016
Österreich, Recht, Service

Wann darf ich meine Miete mindern?

Immer wenn das Mietobjekt nicht so genutzt werden kann wie vertraglich vereinbart, hat man als Mieter das Recht, den Mietzins entsprechend zu mindern. In der Praxis ist die Umsetzung allerdings oft gar nicht so einfach. ...mehr

14.09.2016
Österreich, Recht, Service

Wohnungseigentum: Das darf der Verwalter

Der Verwalter ist eine von den Wohnungseigentümern meist sehr kontroversiell gesehene Person. Zu oft fühlt man sich einem übermächtigen Verwalter ausgesetzt. Welche Pflichten hat er nun aber wirklich? ...mehr

07.09.2016

Behindertenaufzug im Altbau

In einer richtungsweisenden Entscheidung wurde der Hauseigentümer verpflichtet, einen behindertengerechten Stuhltreppenlift im Stiegenhaus des gediegenen Mietshauses zu errichten. ...mehr

Mietervereinigung Österreichs, Reichsratsstraße 15, 1010 Wien, Tel.: 050195, Fax: 050195-92000, zentrale@mietervereinigung.at, ZVR - Zahl 563290909
NACH OBEN